Studio-Hotline 02182 / 6990049

Trinks, Mozarteumorchester Salzburg „Rott Sinfonie Nr. 1“

10 Jan 2016
CD Cover Constantin Trinks, Mozarteumorchester Salzburg „Rott Sinfonie Nr. 1“
Constantin Trinks „Rott Sinfonie Nr. 1“

Es gibt von diesem epochalen Werk nur wenige aussagefähige Einspielungen.

Daher war der Livemitschnitt im Festspielhaus Salzburg für Orchester, Dirigent und Aufnahmeteam eine große Herausforderung. Dass es gelungen ist zeigen die vielen positiven Rezensionen.

Ein großartiger Dirigent - ein großartiges Orchester!

Bei Amazon ansehen:
http://amzn.to/2hX55tM

Ein Meisterwerk! (pizzicato 7/2016)

Diese Interpretation ist ein wahrer Glücksfall, weil das Mozarteumorchester dieser Musik mit kammermusikalischen Feinheiten und einer federnden Leichtigkeit begegnet. Constantin Trinks erweist sich als hervorragender Gestalter und dynamischer Ideengeber, der Rotts Symphonie als das interpretiert, was sie ist, nämlich ein Meisterwerk. Trinks zügiges und spannungsgeladenes Dirigat, das sich aber den schönen Momenten an keiner Stelle verweigert, profitiert von einer sehr transparenten und natürlichen Aufnahmetechnik. Ein Must, und selbst wer die Symphonie kennt, wird mit dieser Aufnahme eine wahre Entdeckung machen. (Pizzicato-SUPERSONIC Award)

Zurück

© 2017 THS Studio Holger Siedler
Diese Webseite wird betreut von: Warp Acht Media |