Studio-Hotline 02182 / 6990049

Schnitzler & Boeru „From My Homeland, czech impressions“

21 Mai 2016
CD Cover Schnitzler & Boeru „From My Homeland, czech impressions“
Schnitzler & Boeru „From My Homeland, czech impressions“

Wieder für ARS Produktion nahmen wir mit dem Duo Werner von Schnitzler (Violine) und Cosmin Boeru (Piano) dieses hoch romantische CD Album „From my Homeland“ auf. Die Produktion wurde mit einer Kombination unserer Brauner VM 1 am Flügel und mit  4 Bändchen LRM2 als Haupt und Violinstütze realisiert.

Werner von Schnitzler, der sein Comeback-Album „Tschechische Impressionen – From My Homeland“ getauft hat, suchte allerhand tschechische Violin-Miniaturen dafür zusammen, die sonst selten gespielt werden – von Dvořák, Janáček, Suk, Martinů und Smetana: kleine folkloreinspirierte Stücke, die einander ähneln und dabei doch sehr verschieden sind; Stücke, mehr oder weniger anspruchsvoll, die oft als Etüden oder Zugaben dienen, und die manchmal gering geschätzt werden. Herzstück des Albums ist die Violinsonate von Leoš Janáček. Entstanden ist diese Gespenster-Musik mit den nachklappenden, nachzitternden Echos darin bereits um 1915, unter dem frischen Eindruck der ersten Siege der russischen Armee zu Beginn des Ersten Weltkrieges.

CD-Tipp SWR2 Treffpunkt Klassik

„From My Homeland“ – (Aus der Heimat) ist ein hinreißend musiziertes Album. Der Pianist, der von Schnitzler so kongenial auf dieser sentimentalen Reise in die violinistische Vergangenheit des östlichen Europa begleitet, heißt Cosmin Boeru, er stammt aus Rumänien.

Making of / Interview:
https://www.youtube.com/watch?v=MmdCBBQYKsk
Bei Amazon ansehen:
http://amzn.to/2imJIQI

Zurück

© 2017 THS Studio Holger Siedler
Diese Webseite wird betreut von: Warp Acht Media |